Spielgruppe warum - schnaeggehuesli

Direkt zum Seiteninhalt
Was ist eigentlich eine Spielgruppe?

In einer Spielgruppe betreut und begleitet eine Spielgruppenleiterin eine Gruppe von 6 - 10 Kindern zwischen 2 Jahren und dem Kindergarteneintritt.

Durch Spielen, Lernen und Stärken der sozialen  Kompetenzen wie, Gemeinschaftssinn, Lernen zu  teilen, oder gemeinsam etwas zur erreichen.

Die Spielgruppe bietet kleinen Kindern und Eltern neue Kontakte und Anregungen in einer erweiterten Begegnungs- und Erfahrungswelt.

Wir betreuen Ihre Kinder je nach Tag und Angebot  für 3 Stunden pro Morgen oder Nachmittag.

                                         




AGB
© ICSF GmbH 2010-2018
Zurück zum Seiteninhalt